Samstag, 31. März 2012

[Review] p2 - Nail Vitalizing Gel

Hallo ihr Lieben!

Am Anfang des Monats habe ich Euch meine XXS Haul gezeigt und seitdem das p2 - Nail Vitalizing Gel getestet. Es kostet 2,25€ und fasst 10ml, außerdem ist es 12M haltbar. Aber den ganzen Monat konnte ich leider nicht auf Nagellack verzichten und so wurde zwischendurch eine kleine Pause eingelegt, damit ich meine Fingernägel mal wieder lackieren konnte. Geschadet hat es meinem Test nicht :D. Das Nail Vitalizing Gel verspricht: "Wellness pur für die Nägel! Das Nagelpflegegel mit Stammzellen des grünen Apfels, D-Panthenol, Vitamin C und E verhindert das Austrocknen der Nagelplatte und sorgt so für reinstes Wohlgefühl. Das Gel duftet lecker nach frischem Apfel." Also zuerst, dass Gel duftet wirklich sehr lecker, süßlich nach grünem Apfel.
Anwendung: Das Gel ließ sich leicht mit dem weichen, leicht abgeschrägtem Applikator auf dem Naturnagel und der Nagelhaut einarbeiten. Im Gel sind kleine Peelingperlern enthalten, diese kamen aber nur selten auf den Nagel. Im Flakon sieht es Grün aus, doch auf dem Nagel ist es transparent. Während das Gel getrocknet ist, sah es erst milchig aus und fühlte sich total weich an. Die Trockenzeit weiß ich jetzt nicht mehr, hab nicht die Zeit gestoppt ;P. Kurz nachdem es trocken ist könnt Ihr normal einen Unterlack lackieren und danach einen Farblack.
Wirkung: Das Gel pflegt wirklich! Also meine Nägel sehen gesund und gepflegt aus, genauso wie meine Nagelhaut. Und nach fast einem Monat testen ist noch nicht mal ein viertel aufgebraucht, das Gel wird wohl ewig halten.
Mein Fazit: Ich finde es sehr schön und der Preis von 2,25€ ist ok für dieses p2 Nagelpflegeprodukt! Auf jeden Fall werde ich es jetzt immer auftragen, wenn ich mal keinen Nagellack trage. Für die, die oft ihre Nägel lackieren, ist dieses Produkt eine gesunde Hilfe für strapazierte Fingernägel ;3.

Freitag, 30. März 2012

[Haul] Schmuck von Thomas Sabo & Trollbeads

Hallo ihr Lieben!

Heute hieß es mal nicht Kosmetik shoppen, sondern ein bisschen Schmuck ;). Ich war beim Juwelier in der Stadt und es durften ein paar schöne Schmuckstücke mit. Zuerst wanderten die kleinen 1,1cm großen Ohrringe Erdbeere von Thomas Sabo in den Korb, diese sind aus der Seasonal Kollektion. Die Erdbeeren sind aus 925er Sterlingsilber und Rot emailliert.
Thomas Sabo - Ohrringe Erdbeere
Von den neuen Charm Club Anhängern von Thomas Sabo durfte das kleine Chamäleon mit, es ist 1,6cm groß und wie die Erdbeeren auch aus 925er Sterlingsilber. Außerdem ist es geschwärzt und grün/ schwarz emailliert. Ich finde es total putzig und es passt sehr gut zu meinem großen Chamäleon von TS. Die Charm Club Anhänger kann man an einem passenden TS Armband tragen.
Thomas Sabo Charm Club - Anhänger Chamäleon
Passend zur Osterzeit durfte noch ein weiterer Charm Club Anhänger von TS mit, ein süßer pink und schwarz emaillierter Hase. Er ist 1,3cm groß und besteht aus 925er Sterlingsilber. Schaut euch doch mal das kleine rosane Stupsnäschen an <3.
Thomas Sabo Charm Club - Anhänger Hase

Gestern entdeckte ich bei Trollbeads Online die Saison Kollektion "Ostern 2012", diese besteht aus Zehn verschiedenfarbigen Ostereiern. Leider war die Kollektion bei meinem Juwelier anscheinend schnell vergriffen und sie hatten nur noch zwei Ostereier, das rosane Ei gehört jetzt mir! Ich finde es sieht aber auch wie eine Erdbeere aus ;D. Das Ei kann man entweder an einem Armband oder einer Kette tragen und mit anderen Trollbeads kombinieren.
Trollbeads - Osterei
Ich habe das Trollbeads Osterei mit dem süßen Thomas Sabo Hasen kombiniert und trage es gerade an einem kurzen Satinband. Diese Kombi passt vorallem sehr gut zu Rosa und Lila.
Und was sagt Ihr zu meiner kleinen Schmuckausbeute, was haltet Ihr überhaupt von so einem Haul Posting? Tragt Ihr selbst Thomas Sabo oder Trollbeads? Ich wünsche Euch noch einen ganz schönen Freitagabend und ich hoffe Ihr habt einen guten Start ins Wochenende.

Donnerstag, 29. März 2012

[NOTD] Essie - Sexy Divide Nr. 47

Hallo ihr Lieben!

Der Essie Nagellack Sexy Divide war Teil der "Dive Bar" Holiday Kollektion 2011 und zog danach ins Standartsortiment. Da dm seit einer Weile endlich Essie führt, musste der Nagellack "Sexy Divide" Nr. 47 unbedingt auch gleich mal mit! Ein Essie Nagellack kostet 7,95€ und fasst 13,5ml. Er deckt perfekt mit zwei Schichten, eine Schicht kann leider fleckig wirken. An den Essie Pinsel habe ich mich nun endlich gewöhnt - ich liebe ihn :D und der Auftrag war ganz leicht. Der Lack ist schnell getrocknet! Tipwear bildet sich nach ca. vier bis fünf Tagen, ich hatte einen Top oat lackiert.
Nicht nur sein Name ist mysteriös, sonder auch die Farbe, denn Sexy Divide ist ein metallisch angehauchtes Dunkellila mit pinken Schimmer. Einfach ein Traum! Auf den Nägeln wirkt diese Farbe super schön und vorallem im Sonnenlicht ist der Schimmer der Hammer ;). Bilder mit Top Coat.
Essie - Sexy Divide (Tageslicht)
Essie - Sexy Divide (Sonnenlicht)
Essie - Sexy Divide (Blitzlicht)

Sonntag, 25. März 2012

Maybelline Super Stay 10h Tint Gloss - Infinite Mauve Nr. 370

Hallo ihr Lieben!

Rote Lippen soll man doch küssen, oder? Ich habe mir gestern eines der neuen Tint Gloss Super Stay 10h von Maybelline gekauft und zwar die Nr. 370 Infinite Mauve, ich liebe diese Farbe! Eigentlich war der Kauf nicht geplant, aber die neuen Tint Gloss haben mich doch sehr interessiert. Insgesamt gibt es 8 verschiedene Nuancen.
Ein Tint Gloss kostet 8,95€ und fasst 10,5ml. Die Haltbarkeit beträgt 24M. Super Stay 10h stimmt eher nicht so ganz, es hält zwar sehr lange, wird aber nach Essen, Trinken und Co. blasser/dezenter ;). Wenn es euch stört, zieht einmal am Tag die Farbe nach. Positiv ist, dass das Gloss aber nicht abfärbt oder klebt.
Die Textur ist flüssig bis gelartig, außerdem riecht das Tint Gloss super lecker nach grünem Apfel und Kirsche <3. Auf dem Lippen fühlt sich das Gloss sehr frisch und angenehm an. Nach dem Trocknen bemerke ich es gar nicht, es wirkt wie meine eigene Lippenfarbe. Der flache, ovale (Schwamm-)Applikator war mal etwas neues, er wird schon im Flakon von überschüssiger Farbe befreit und ist leicht angeschrägt. Das Gloss ließ sich sehr gut auf den Lippen verteilen!
Maybelline - Infinite Mauve Nr. 370 (Tageslicht)
Infinite Mauve ist ein schönes kräftiges, bräunliches Dunkelrot. Je nach Lichteinfall wirkt es heller oder dunkler. Es glänzt nicht so sehr wie andere Lipgloss auf den Lippen, sondern wirkt satiniert. Auf den folgenden Fotos wirkt die Nuance leider etwas zu rötlich.
Maybelline - Infinite Mauve Nr. 370 (Sonnenlicht)
Maybelline - Infinite Mauve Nr. 370 (Schatten)
Mein Fazit: Ich bin sehr von den neuen Maybelline Super Stay 10h Tint Gloss überrascht und überzeugt, nur leider sind sie nicht gerade billig ;D. Trotzdem werde ich diese Farbe sehr oft auftragen, da es vorallem nicht wie andere Lipgloss auf den Lippen klebt! Außerdem ist Infinite Mauve eine schöne Farbe, wenn auch sehr farbintensiv. Und mit der Haltbarkeit bin ich auch sehr zufrieden :3, obwohl es keine 10h sind.

Samstag, 24. März 2012

[NOTD] Essie - Angora Cardi Nr. 42

Hallo ihr Lieben!

Sein Name hört sich so schön warm und kuschellig an... Der Essie Nagellack Angora Cardi war Teil der "Cuddle with Color" Herbst Kollektion 2009 und zog danach ins Standartsortiment. Heute folgt der erste Nagellack meines Haul-Postes und zwar der Essie Nagellack "Angora Cardi" Nr. 42, die Farbe ist ein Klassiker unter den Essie Nagellacken! Ein Lack kostet 7,95€ und fasst 13,5ml. Die Farbe deckt schon mit einer Schicht, kann aber fleckig wirken, deshalb habe ich zwei Schichten lackiert. Mit dem doch sehr großen Flachpinsel - ich habe mich schnell an die Form gewöhnt :D - ließ sich der Lack trotzdem sehr gut auftragen. Der Nagellackack ist super schnell getrocknet! Tipwear bildete sich nach vier Tagen, ich hatte aber auch keinen Top Coat lackiert.
Angora Cardi ist ein cremiges, dunkles Rosa/Lila. Einfach gesagt, eine einzigartige Nuance! Ich liebe diesen Nagellack und trage ihn natürlich nicht nur im Herbst <3.
Essie - Angora Cardi (Sonnenlicht)
Essie - Angora Cardi (Schatten)
Essie - Angora Cardi (Blitzlicht)
Ich kann Euch diesen Klassiker einfach nur empfehlen, denn Essie - Angora Cardi ist super schön und die Qualität ist spitze. Außerdem finde ich den Preis gar nicht so schlimm, vorallem da der Flakon 13,5ml fasst ^<^.

Donnerstag, 22. März 2012

Catrice Absolute Eye Colour Mono - Heide Plum Nr. 280

Hallo ihr Lieben!

Bevor ich Euch die ganzen Nagellacke aus meinem Haul-Post vorstelle, möchte ich Euch gerne zuerst den Catrice Lidschatten zeigen. Der Catrice Absolute Eye Colour Mono - Heidi Plum Nr. 280 ist seit letztem Jahr im Sortiment und wurde sehr von der Bloggerwelt gehyped. Nun ist es endlich so weit, ich habe mich auch in den schöne Lidschatten verliebt ;). Das kleine durchsichtige, viereckige Döschen fasst 2g und kostet 2,75€. Den Preis finde ich ok für den Inhalt! Der Lidschatten ist 24M haltbar.
Die süße Heidi Plum ist ein schönes Dunkellila/Bordeaux. Je nach Lichteinfall und Tageszeit wirkt er ein wenig anders. Mit Base - ich habe die Artdeco Eyeshadow Base verwendet - hält der Lidschatten super lange! Auf den folgenden Fotos seht Ihr links Heidi Plum ohne Base und rechts mit der Artdeco Eyeshadow Base :3. Außerdem entstanden die oberen Bilder bei Tageslicht und die zwei unteren bei Blitzlicht.
Heidi Plum 280 (Oben: Tageslicht, Unten: Blitzlicht)
Ich kann Euch die schöne Heidi Plum nur empfehlen, der Lidschatten ist für mich ein Must-Have <3. Habt Ihr auch diesen Lidschatten, wie gefällt er euch?

Dienstag, 20. März 2012

[Haul] My Haul of Today March

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es mal wieder eine größere Ausbeute von mir, da mein dm jetzt auch essie und Catrice führt! Jetzt brauche ich nicht mehr durch die ganze Stadt pilgern, um mir die neuen Catirce Produkte anzusehen oder das kleine essie Sortiment bei Douglas zu begutachten. Eigentlich wollte ich mir nur den neuen p2 - Base + Care Coat, einen pflegenden Unterlack für 1,75€, kaufen :D, doch dann kam von Catrice noch der Lidschatten - Heidi Plum Nr. 280 für 2,75€ und der Ultimate Nail Lacquer - Put Lavender On Agenda Nr. 770 für 2,45€ dazu, außerdem der Manhattan Base Coat für 1,96€ (mit Rabatt) und der essie - Sexy Divide Nr. 47 für 7,95€. Der essie - Sexy Divide Nagellack ist aus der Holiday "Dive Bar" Kollektion, die Nagellacke dieser Kollektion gingen ins Standartsortiment. Mit der Post trudelte noch ein Douglas Paket ein, ich erwartete schon sehnsüchtig den essie - Angora Cardi Nr. 42 für 7,95€.
Catrice - Put Lavender On Agenda ⎢⎢ Catrice - Heidi Plum
essie - Sexy Divide ⎢⎢ essie - Angora Cardi
p2 - Base + Care Coat ⎢⎢ Manhattan - Base Coat
Und weil es so schön ist, habe ich mir letzte Woche bei Douglas schon einen essie Nagellack gegönnt, denn die liebe Karo hat mich mit ihrem essie "Fieber" angesteckt ;P. Zum Glück hatte ein Douglas noch die alte limitierte Winter Kollektion "Cocktail Bling" 2011 vor Ort und der schöne Essie - Bobbing for Baubles Nr. 201A für 7,95€ zog bei mir ein, dazu gab es an der Kasse noch dieses süße Geschenkset von Lancôme!
Auf den Bildern fehlt noch ein Lippenstift von Maybelline, den hatte ich einfach vergessen zu fotografieren... Die Produkte werde ich Euch natürlich alle noch von Zeit zu Zeit genauer vorstellen ;3. Mich würde sehr interessieren, ob Ihr eines dieser Produkte habt und was Ihr von ihnen haltet?

Sonntag, 18. März 2012

[AMU & NOTD] A Marine Girl meets her Heartbreaker

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es gleich ein AMU und ein NOTD zusammen, da ich Euch gerne zwei Produkte der sehr alten essence "50's Girls Reloaded" Kollektion vorstellen möchte. Als ich den Aufsteller letztes Jahr entdeckte, war leider nurnoch der Duo-Lidschatten Nr. 01 "I'm a Marine Girl" vorhanden und Zuhause bemerkte ich dann auch noch, dass er eigentlich nicht der Richtige war und schon angegrabbelt... Trotzdem bin ich jetzt sehr zufrieden mit dem Lidschatten. Da die Sonne draußen so schön scheint, musste ich den Duo-Lidschatten einfach mal wieder benutzen und deshalb gibt es jetzt das kleine "I'm a Marine Girl" AMU.
I'm a Marine Girl (Schatten)
Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, essence Duo-Lidschatten Nr. 01 "I'm a Marine Girl", mehrere Pinsel und eine wasserfeste Mascara von Maxfactor.

Anleitung: Zuerst trage ich die Artdeco Eyeshadow Base auf das bewegliche Lid auf und lasse sie trocknen, danach pinsel ich mit dem Artdeco Lidschattenpinsel klein das Gold auf das ganze bewegliche Lid. Mit dem Everyday Minerals Eye Blending Brush trage ich das Dunkelblau in die Lidfalte auf und verblende es. Dann umrande ich das Auge mit dem essence Gel Eyeliner Brush und dem dunkelblauen Lidschatten, am vorderen Wimpernkranz trage ich noch ein bisschen Gold auf. Zum Schluss Mascara auf die Wimpern und fertig ist das "I'm a Marine Girl" AMU <3.
essence Duo-Lidschatten ⎢⎢ Maxfactor Mascara ⎢⎢ Brushes
essence Nr. 01 "I'm a Marine Girl" Duo-Lidschatten
Die Pinsel (von oben nach unten): Artdeo - Lidschattenpinsel klein, Everyday Minerals - Eye Blending Brush und essence - Gel Eyeliner Brush.

♤♡♢♧

Und nun zu dem Nagellack, aus der essence "50's Girls Reloaded" LE. Bei ebay habe ich mir den Nagellack Nr. 05 "You're a Heartbreaker" gekauft, den Preis weiß ich aber leider nicht mehr... Originalpreis war 1,79€ für 15ml. Mit dem dünnen, langen Pinsel - der mir eigentlich zu lang ist - ließ sich der Nagellack trotzdem sehr gut auftragen. Ich habe zwei normale Schichten für ein deckendes Ergebnis gebraucht, ich glaube eine etwas dickere Schicht hätte auch gereicht ;). Mit Top Coat bildete sich erst nach vier Tagen eine minimale Tipwear!
Ich finde "You're a Heartbreaker" ist eine einzigartig, schöne Nuance. Das gräuliche Taubenblau mit silbernem Schimmer ließ sich sehr gut einfangen, vorallem den schönen Schimmer könnt Ihr gut auf den Bildern erkennen :3. "You're a Heartbreaker" kann im Tageslicht aber auch wie ein Petrol mit Schimmer aussehen! Bilder mit Top Coat.
You're a Heartbreaker (Sonnenlicht)
You're a Heartbreaker (Schatten)
You're a Heartbreaker (Tageslicht)
You're a Heartbreaker (Blitzlicht)
Ich hoffe Euch gefällt mein kleiner AMU & NOTD "A Marine Girl meets her Heartbreaker" Post, zu den zwei essence "50's Girls Reloaded" Produkten. Wenn Ihr den Lidschatten gerne nochmal genauer vorgestellt haben wollt, hinterlasst mir einen Kommentar ;3.
Habt Ihr euch letztes Jahr auch etwas aus der essence Kollektion gekauft, vielleicht sogar eines dieser Produkte?

Sonntag, 11. März 2012

[TAG] Kleines Lidschatten 1x1 - Blau+Rosa

Hallo ihr Lieben!

Ich bekam von Bonny ein AMU-Stöckchen zugeworfen und werde es - nachdem ich Euch mein AMU gezeigt habe - auch gerne weiter werfen ;D. Da ich das mit dem Stöckchen aber immer noch merkwürdig finde, sag ich einfach mal Bonny hat mich getagged und zwar mit dem kleinen Lidschatten 1x1 TAG.

Die Regeln:
-Bloggerin 1 sucht 2 Farben aus der Liste aus (z.b. Rosa+Braun) und tagged jemanden
-Bloggerin 2 wird getagged und muss mit den ausgewählten Farben (z.B. Rosa+Braun) ein AMU schminken (natürlich nur, wenn Ihr mitmachen möchtet!)
-Das AMU präsentiert Bloggerin 2 in einem Post und dann tagged sie wie üblich andere Bloggerinnen, welche jeweils unterschiedliche Kombis von ihr erhalten

Weiß - Rosa - Pink - Lila - Flieder
Gelb- Orange - Rot - Gold - Bronze
Blau - Grau - Silber - Grün - Türkis
Kupfer - Braun - Taupe - Beige - Schwarz

Und Bonny gab mir die Aufgabe, ein Augen-Make-up in Blau+Rosa zu schminken! Also habe ich gestern den Pinsel geschwungen und zeige Euch heute mein Ergebnis, zum kleinen Lidschatten 1x1 in Blau+Rosa ;3. Die Bilder entstanden bei Tageslicht und die letzten zwei bei Blitzlicht.
Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, alverde Quattro Lidschatten Nr. 44 "Glam Sensation" (das Dunkelblau), Maybelline Eyestudio Quattro Diamond Glow Lidschatten Nr. 10 "Blue Drama" (das Hellblau), zwei Everyday Minerals Lidschatten "Abbie's Bird" und "Prim & Proper", sowie mehrere Pinsel und eine wasserfeste Mascara von Maxfactor.
Auf dem folgenden Bild seht Ihr nochmal die verwendeten Lidschatten, die mit einem "X" gekennzeichneten Farben habe ich von alverde und Maybelline verwendet ;).

Anleitung: Zuerst habe ich die Artdeco Eyeshadow Base aufgetragen und trocknen lassen, danach male ich einfach mit dem Everyday Minerals Lidschatten Abbie's Bird einen Bogen unter die Augenbrauen, bis zum Augeninnenwinkel. Mit dem Artdeco Lidschattenpinsel klein arbeite ich die Farbe ein und trage danach mit dem selben Pinsel das Hellblau der Maybelline Pallette auf eine Hälfte des beweglichen Lids auf. Den Everyday Minerals Lidschatten Prim & Proper male ich in die Lidfalte und auf die äußere Hälfte des beweglichen Lids, danach verblende ich das ganze mit dem Everyday Minerals Eye Blending Brush. Mit dem essence Gel Eyeliner Brush trage ich den dunkelblauen Lidschatten von alverde am oberen und unterem Wimpernkranz auf und am Augeninnenwinkel etwas Hellblau. Zum Schluss nurnoch ein bisschen Mascara auf die Wimpern und fertig!
alverde Glam Sensation ⎢ Maybelline Nr. 10 ⎢ Everyday Minerals
Die Pinsel (von oben nach unten): essence - Gel Eyeliner Brush, Artdeco - Lidschattenpinsel klein und Everyday Minerals - Eye Blending Brush.

Und nun werfe ich das AMU-Stöckchen zu - oder mehr -  ich tagge Beauty-Lounge (mit Weiß+Orange), karo (mit Blau+Taupe), Annie (mit Rosa+Braun) und FaShMeTiK (mit Grün+Lila). Ich hoffe ihr vier habt Lust beim kleinen Lidschatten 1x1 mitzumachen und ein AMU in den zwei Farben zu schminken.