Donnerstag, 27. März 2014

[AMU] Summer Look Outlook 2014

Hallo ihr Lieben!

Mein Trend für den Sommer 2014: Sonnenaufgang in jedem Moment mit warmen Nuancen wie Pink und Orange!
Nach den Frühling Trend Looks folgen nun die Interpretationen des Sommers und gerne mache ich bei Magis Aufruf zum Sommer Look Outlook 2014 mit. Bei meinem letzten Augen Make up ist mir aufgefallen, wie gut mir die Kombination Pink/Orange gefällt und wollte unbedingt einen Look mit den zwei knalligen Farben schminken. Außerdem habe ich mal wieder etwas Neues bei der Form ausprobiert und das Pink nach außen hin spitz auslaufen lassen (auf den Bildern leider nicht so gut zu erkennen).
Summer Look Outlook 2014 (Sonnenlicht)
Mit den Fotos hat es heute nicht so gut geklappt, deshalb gibt es nur zwei... Damit die Farben besser zur Geltung kommen und schön knallig leuchten, habe ich zuerst "Milk" als weiße Base aufgetragen und nurnoch mit einem Nude kombiniert. Den weißen Lidschatten habe ich dazu noch als Eyeliner verwendet.

Produkte: NYX Jumbo Eye Pencil "Milk", Catrice Mono "Ooops... Nude Did It Again!" Nr. 340, Catrice Mono "Dalai Drama" Nr. 320, essence Pigment "Miss Piggy's Lollipop", Maxfactor Masterpiece Waterproof Mascara und mehrere Pinsel.
Eyeshadows ⎢ Brushes
Catrice Nude 340, Orange 320 ⎢ essence Pigment ⎢ NYX Milk
Die Pinsel (von oben nach unten): Artdeco - Lidschattenpinsel groß, Artdeco - Lidschattenpinsel klein, essence - Gel Eyeliner Brush.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich schön sommerlich aus. Eigentlich bin ich nicht so die Pink-Liebhaberin, aber in Kombination mit dem Orange und Weiß sieht das richtig schön frisch und farbenfroh aus.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich trage Pink kaum am Auge, aber in Kombination mit Orange werde ich es bestimmt nochmal schminken ;).
      Ganz liebe Grüße zurück <3.

      Löschen
  2. Orange und Pink sind echt ne tolle Sommerkombi. Und wenn man die Spitze weglässt , ist es sogar alltagstauglich.

    LG
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ohne die Spitze ist es auf jeden Fall alltagstauglich und es wirkt durch das Pink auch nicht zu aufdringlich. Die Farbe einfach über dem Orange in der Lidfalte auftragen und es wirkt harmonisch und frisch :3.

      Löschen
  3. Ich teile die Prognose mit Dir! Spätestens mit den Ombre Blushes von ESSENCE wollte ich die beiden mal kombinieren - aber eben nicht Color Blocking sondern Gradient. Diese helle Linie - aber doch nicht ganz Eyeliner - finde ich auch sehr cool in der Optik. Danke für's Teilen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das freut mich sehr! Color Blocking finde ich auch gut, aber das AMU ist ein schöner Farbverlauf aus Pink und Orange, und damit auch für jeden etwas der sich an die Farbkombination wagt :D.

      Löschen
  4. Orange und Pink!
    Das hätte ich mit Sicherheit nie probiert, ich bin vom Ergebnis ganz überrascht :-)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir vorgenommen Farben zu kombinieren, die ich vorher noch nie zusammen getragen habe, nach Türkis und Lila war nun Orange und Pink dran, und es gefällt mir auch sehr gut. Danke für deinen Kommentar :3.

      Löschen