Donnerstag, 29. Mai 2014

[AMU] Frozen - Elsa & Anna

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche folgt auf mein Silk & Salt Augen Make up von Montag, mein Disney Prinzessinnen Look für Piranhaprinzessin. Die fünfte Runde präsentiert gleich zwei Prinzessinnen und zwar Elsa und Anna von "Die Eiskönigin - völlig unverfroren". Ich habe versucht beide in meinem AMU zu vereinen, etwas Lila von Anna und Blau von Elsa, dazu einfach noch ein paar weiße Schneeflocken und fertig war mein Frozen Look.
Frozen - Elsa & Anna (Tageslicht)
Die Bilder habe ich heute Abend gemacht, sie entstanden bei Tageslicht und wirken deshalb etwas blass, trotzdem sind die Farben gut zu erkennen. Den Film "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" habe ich immer noch nicht gesehen, trotzdem hatte ich mir Elsa und Anna für Runde fünf sehr gewünscht. Die Schneeflocken habe ich ganz einfach mit einem dünnen Pinsel und dem NYX Lidschatten Milk aufgemalt.

Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, NYX Jumbo Eye Pencil "Milk", MAC Blanc Type, Artdeco Nr. 97 "Pearly Pink Treasure", Catrice Mono "Heidi Plum" Nr. 280, p2 Metal Eye "Blue Marlin" Nr. 070, p2 Metal Eyes "White Unicorn" Nr. 040, p2 Metal Eyes "Blue Bird" Nr. 010, Maxfactor Masterpiece Waterproof Mascara und mehrere Pinsel.
Eyeshadows ⎢ Brushes ⎢ Mascara
e/s: Catrice 280, p2 070, 010, Artdeco 97, MAC, p2 040, NYX Milk
Die Pinsel (von oben nach unten): Artdeco - Lidschattenpinsel groß, Artdeco - Lidschattenpinsel klein, essence - Gel Eyeliner Brush, Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush, Maybelline - Gel Eyeliner Brush (erhältlich mit dem Gel Eyeliner).

Montag, 26. Mai 2014

[AMU] Silk & Salt

Hallo ihr Lieben!

Bevor es mit dem Winter Look Outlook von Magi weitergeht, legt sie einen Zwischenstopp mit der Silk & Salt Aktion ein. Leider bin ich ein paar Sekunden mit dem veröffentlichen des Looks zu spät dran und konnte nicht mehr am tollem Gewinnspiel teilnehmen... Bei Silk & Salt geht es um eine neue Blogger-Plattform, die zuvor MyStyleHit hieß. Farblich habe ich mich von Magis Banner zur Aktion inspirieren lassen und Nudetöne, sowie Koralle für "Seide und Salz" verwendet :). Das AMU wurde heute auch den ganzen Tag getragen.
Silk & Salt (Schatten)
Ich habe versucht mit Nude und Koralle einen Farbverlauf zu erzeugen, welcher durch den Goldschimmer des Lidschattens leicht orange wirkt. Das Augen Make up ist im Vergleich zu den Lippen eher die seidige Geschichte, während die Lippen salzig wurden.
Auf die Lippen gab es etwas Salz (getarnt als Zucker), denn auf dem Auge wollte es nicht so recht halten. Verwendet habe ich das p2 Couture Lip Polish + Stain "Spotlights On!" Nr. 060 (nicht mit auf den Produktbildern!), damit die Kristalle auf den Lippen kleben bleiben und es hat gut funktioniert.
Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, NYX Jumbo Eye Pencil "Milk", Catrice Mono "Ooops... Nude Did It Again!" Nr. 340, MAC Blanc Type, Artdeco "Sweet Apricot" Nr. 235, Maxfactor Masterpiece Waterproof Mascara und mehrere Pinsel.

Anleitung: 1. Eyeshadow Base auf dem kompletten Lid verteilen und antrocknen lassen.
2. Den Catrice Nudeton mit dem großen Lidschattenpinsel auf das bewegliche Lid und am unteren Wimperkranz entlang auftragen, mit dem Smudge Brush verblenden.
3. NYX Milk auf die äußere Hälfte des Lids aufmalen und mit dem Finger tupfend verblenden (intensiviert die folgende Lidschatten Nuance).
4. Zuerst mit dem kleinen Lidschattenpinsel Sweet Apricot auf Milk auftragen, danach mit dem Blendepinsel bis in die Lidfalte verblenden.
5. Als Highlighter den helleren MAC Nudeton unterhalb der Augenbraue und im Augeninnenwinkel auftragen.
6. Wimpern tuschen - Fertig!
Eyeshadows ⎢ Brushes ⎢ Mascara
Eyeshadows: Catrice Nude, MAC Blanc Type, Artdeco 235
Die Pinsel (von oben nach unten): Artdeco - Lidschattenpinsel groß, Artdeco - Lidschattenpinsel klein, Everyday Minerals - Eye Blending Brush, Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush.

Sonntag, 25. Mai 2014

[Preview] p2 - Match it WM LE

Hallo ihr Lieben!

Fußball für die Mädels, kein Problem mit den p2 Golden Goal Nagellacken, aus der limitierten "Match it" WM Nagellack Kollektion. Als exklusives Accessoire für die kommende WM kannst du mit den neuen Lacken ganz individuell Länderflaggen auf deine Nägel zaubern. Mit dem p2 Ultimate Shield Coat könnt Ihr euer Design schützen und verleiht den Nägeln zusätzlichen Glanz. Die LE dürfte es schon zu kaufen geben. Ich habe gelesen, dass die Lacke sehr gut sein sollen und bin gespannt.

p2 Match it - Golden Goal Nail Polish
Trendige Nagellacke in knalligen Farben – können perfekt zu Länderflaggen kombiniert werden. Ein absolutes Fan-Accessoire für die Fußball-WM.
In acht Farben: 010 Brazil, 020 Spain, 030 France, 040 Italy, 050 Belgium, 060 Argentina, 070 Portual, 080 Germany. Die golden goal nail polishes sind vegan.
1,95€* 6ml

Nagellacke kombinieren als: Argentinien 060, 040, 060  Brasilien: 020, 010, 030
                                              Deutschland: 050, 070, 080  Frankreich: 030, 040, 070
                                              Ghana: 070, 020, 010, 050  Italien: 010, 040, 070
                                              Niederlande: 070, 040, 030  Portugal: 010, 070
                                              Spanien: 070, 020, 070  USA: 030, 070, 040

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte dm-drogerie markt

Donnerstag, 22. Mai 2014

[NOTD] Essie - Bachelorette Bash Nr. 30

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche war ich in der Stadt und kaufte mir einen Codello Schal mit Snoopy Motiv und einen tollen Nagellack für den Sommer, um beide Produkte schlich ich schon länger herum und auf beides gab es Prozente durch die Douglas Shopping Season - freu :).
Gekauft habe ich mir Essie "Bachelorette Bash" Nr. 30, nach langer Zeit endlich wieder eine Farbe aus dem Standartsortiment, für 7,15€ a 13,5ml. Die Farbe wurde dann auch sofort lackiert. Der Lack ist etwas flüssig und braucht zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis, je nachdem wie dick die Schichten sind, noch eine dritte, damit die Tips nicht durchleuchten. Ich habe zwei Schichten aufgetragen und war von der Trockenzeit begeistert, ich geriet in Zeitnot und musste beide Schichten schnell hintereinander auftragen. Der Lack hält seit ca. 2 Tagen und weist noch keine Abnutzungen vor. Mit dem Flachpinsel war der Auftrag ganz einfach.
Bachelorette Bash ist ein knalliges Fuchsia mit Creme-Finish und kann im Tageslicht etwas rötlich wirken, a la pinker Erdbeere (auf den folgenden Fotos ist die Farbe etwas zu hell, BB wirkt im Tageslicht dunkler). Ich trage die Farbe gerade und finde sie einfach klasse, sie passt perfekt zu den warmen Temperaturen und in den Sommer! Erst wollte ich mir Watermelon kaufen, doch die Farbe war mir im Vergleich zu rot und ich entschied mich für etwas pinkes.
Essie - Bachelorette Bash Nr. 30 (Sonnenlicht)
Essie - Bachelorette Bash Nr. 30 (Schatten)
Essie - Bachelorette Bash Nr. 30 (Blitzlicht)
Gibt es bei Euch eine Farbe im Lackregal, die wie "Bachelorette Bash" ist, vielleicht sogar genau diesen Nagellack? Welche Farben tragt Ihr gerade und bevorzugt Ihr für den Sommer? Ich steh gerade total auf knallige Nuancen, vor allem für den Sommer!

Montag, 19. Mai 2014

[OOTD] Blau in blau

Hallo ihr Lieben!

Oder lieber Ahoi! Was für ein schönes Wetter und es soll so blau und sonnig bleiben.
Ich hatte am Samstag noch ein Blockseminar, konnte danach aber die Zeit mit zwei Kommilitonen in der Stadt verbringen und die Sonne genießen. Danach hieß es wieder brav ran an die Hausaufgaben und Bilder zeichnen ;D.
Ich mache blau, na ja ich trage blau... Blaue Jacke, Schal, Shirt, Tasche, kombiniert mit einer Denim Jeans und meinen liebsten Converse Chucks in der Farbe Navy (heute mal nicht auf den Fotos zu sehen). Nur die Lippen betone ich, passend zur Kette mit Apfelanhänger, in einem satten Rot. Die Kette habe ich von meiner Mutter geschenkt bekommen - leider weiß ich deshalb nicht von wem sie ist, daraus folgt: Necklace no name - ich trage sie super gerne und oft zu blau...
Jacket Peuterey ⎢ Scarf Codello ⎢ T-Shirt C&C California ⎢ Top, Jeans, Ring H&M ⎢ Bag Fossil Watch Swatch

Ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Wochenende und wünsche einen guten Start in die Woche <3.

Donnerstag, 15. Mai 2014

[NOTD] Golden Leafs on a Dark Night

Hallo ihr Lieben!

Es ist dunkel, der rote Mond steht hoch am Himmel und goldene Blätter tanzen im Wind. Leise flüstert euch der Wind etwas zu und Ihr hört ein Knacken. Ihr dreht euch um und da steht...
Irgendwie schaffe ich es, jeden zweiten Monat bei Cyw's Mottomonat dabei zu sein und ich freue mich auch im Mai wieder etwas für euch zu haben. Zum Thema "Bling Bling!" habe ich goldene Glitter Tips lackiert.
Golden Leafs on a Dark Night (Sonnenlicht)
Nagellacke: Anny "Dark Night" Nr. 065, Catrice Gold Leaf Top Coat - aus der spectaculART LE.
Beide Produkte seht Ihr auf dem oberen Bild, bei dieser Mini Mani gibt es keine genaueren Produktbilder.

Es ist simpel, geht ganz schnell und sieht sehr schick aus, ich musste die ganze Zeit auf meine Fingernägel schauen! Ich habe zwei Schichten des bordeauxfarbenen Anny Nagellacks lackiert und gut trocknen lassen. Mit der schmalen Seite des Catrice Pinsels ließen sich die Glitter Tips ganz einfach ziehen, für das folgende Ergebnis und viel Glitzer, habe ich zwei Schichten aufgetragen. Das letzte Foto entstand im Schatten.
Den Anny Lack "Dark Night" werde ich Euch nochmal genauer vorstellen, denn auf diesen Bildern zeigt er nur seine dunkle Seite ;D. Den Catrice Topper gibt es leider nicht mehr zu kaufen, dafür einen im Standardsortiment, welcher anders heißt aber genauso aussieht. 

Wie steht ihr zu Glitter Tips oder andersfarbigen Tips? Hingucker oder Flop?

Mittwoch, 14. Mai 2014

[Preview] Catrice - Le Grand Bleu LE

Hallo ihr Lieben!

Unter dem Meer, oder nach der limitierten Catrice Kollektion "Le Grand Bleu" - erhältlich von Juni bis Juli. Die Tiefsee Kollektion lockt mit zarten Pastell-, leuchtenden Azur-, magischen Türkis- und dunklen Marinetönen, in Kombination mit warmem Kupfer und zarten Rosétönen. Der Sommertrend: Blau! Schimmernde und metallische Effekte sind in dieser Edition unverzichtbar. Einen farblichen Kontrast setzt die rote Lip Cream mit mattem Finish.

Catrice Le Grand Bleu - Eye Shadow Pen
Meer-Blick. Der langanhaltende Lidschatten in Stiftform setzt mit seiner cremigen Textur metallische Effekte für ein atemberaubendes Augen-Make-up. Praktische Handhabung: der Eye Shadow Pen überzeugt mit einer rückdrehbaren Mine. Ein beliebtes Produkt für die Hand- und Reisetasche. Zur Wahl stehen schimmerndes Perlmuttrosa, zartes Flieder, angesagtes Himmelblau und warmes Kupfer. Erhältlich in C01 Black’s Pearl, C02 Underwater Laugh, C03 Mermaiday Mayday und C04 Mermaid It. 3,79€*

Catrice Le Grand Bleu - Eyeliner Pen
Mr. Blue Sky. Der Trend-Ausblick für 2014: ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up in metallischem Kobaltblau. Hier in Form eines Felttip Pens, der für einen präzisen Lidstrich sorgt. Kühler Aqua-Chic für einen heißen Sommer. Erhältlich in C01 Entering Atlantis. 3,29€*

Catrice Le Grand Bleu - Matt Lip Cream
Mermaid Lips. Schimmernde Lider und matte Lippen. Dieser Kontrast zieht an. Mit der Matt Lip Cream in aufregendem Rot werden die Lippen elegant betont. Die cremige, intensive Lippenfarbe unterstreicht den modernen Meerjungfrauen-Look und verhindert ein Austrocknen der Lippen. Erhältlich in C01 Never leave coral reef. 3,99€*

Catrice Le Grand Bleu - Crystal Lip Gloss
Perlmutt. Ein glanzvoller Auftritt wird den Lippen mit dem Crystal Lip Gloss garantiert. Die semitransparente, extra-leichte Textur bietet einen brillanten Schimmer-Effekt. Für glänzende Lippen im angesagten Wet-Look. Limitiert in der Farbe Perlmuttrosa C01 Black’s Pearl erhältlich. 3,29€*

Catrice Le Grand Bleu - Liquid Highlighter
Go with Glow. Die leicht flüssige, aber dennoch cremige Textur sorgt für subtile Highlights. Ob im Gesicht, auf dem höchsten Punkt der Wangenknochen, direkt unter den Augenbrauen oder im Dekolleté – mit der präzisen Pinselspitze werden die Lichtpunkte ganz gezielt gesetzt und leicht verblendet. Die hochwertige Stiftverpackung macht den Liquid Highlighter auch optisch zum Must-Have. Erhältlich in C01 Black’s Pearl. 3,99€*

Catrice Le Grand Bleu - Ultimate Nail Lacquer
Underwater Love. Ultimative Farbe, ultimative Deckkraft und ultimativer Glanz. Die Ultimate Nail Lacquer bringen die Farben des Meeres auf die Nägel. Fünf limitierte Farben mit unterschiedlichen Effekten in schimmerndem Rosé, frischem Mint mit Glitzerpigmenten, metallischem Electric Blue, edlem Marineblau und warmem Kupfer. Erhältlich in C01 Underwater Laugh, C02 Mermaiday Mayday, C03 Bella Aquarella, C04 Entering Atlantis und C05 Mermaid It. 2,79€*
Mein Fazit: Meerjungfrau in blau, klingt doch gut :D. Die Idee finde ich sehr schön, doch die Produkte hauen mich auf den ersten Blick nicht um und auch das Design finde ich eher schwach für das Thema. Die Nagellacke werde ich mir aber auf jeden Fall genauer ansehen! Die Lidschatten Nuancen gefallen mir auch, doch ich verwende lieber Puder Lidschatten.

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte cosnova

Sonntag, 11. Mai 2014

[Haul] Three Weeks

Hallo ihr Lieben!

"Ja ist denn schon wieder Winter?" fragte mich meine Mutter, als wir gestern zusammen in die Stadt wollten und sah mich von oben bis unten an. Ich schüttelte den Kopf und antwortete lachend: "Nur weil ich schwarz trage? Das ist mein edgy rocker Style." ;D
Und die Shopping Ausbeute viel auch zur Hälfte schwarz aus. Basics in schwarz lassen sich einfach am besten kombinieren und das mit jedem anderen Kleidungsstück. Es war mal wieder voll in der Stadt, lag vielleicht daran das heute Muttertag ist? Ich habe mich mit ein paar Basics und Sommerkleidung eingedeckt, außerdem etwas Schmuck, einem Buch und das wichtigste Stück, meine neue Tasche für die Uni.
Zuerst durfte ein schwarz melierter Cardigan und ein schwarzer Maxirock mit Seitentaschen (links) bei mir einziehen, beides von H&M. Danach kauften wir uns zusammen zwei T-Shirts bei Esprit, auf das günstige gab es 20% durch eine derzeitige Rabatt-Aktion. Ich habe mir ein graues Shirt mit bunten Fotoprint und dem Aufdruck "Paris why not" gegönnt - dazu sage ich auch why not! Einen weiteren Abstecher machten wir zu Vero Moda, auch nur weil mich eine Jeansshorts mit Spitze gleich beim Eingang in den Laden lockte und ich sie anprobieren musste... Die Shorts ist leider nicht so gut auf dem Foto zu erkennen, Ihr werdet sie aber bestimmt noch in einem Outfit Post zu sehen bekommen. Außerdem durfte von Vero Moda ein Schmuckset mit silbernen Ohrringen und einer kurzen Kette mit Rosenanhänger mit, das ist so eine schöne schlichte Kette für jeden Tag.
Nach drei Stunden anprobieren, warten, kaufen, machten wir es uns bei Giovanni L. gemütlich und ich verzehrte einen super leckeren Waldbeerbecher mit Walnüssen - yummy den kann ich nur empfehlen! Nach der Pause huschte ich kurz zu Hugendubel rein, um mir den vierten Band von C.J. Daugherty's Roman "Night School" zu kaufen. Dem Titel zufolge könnte es ein Fantasy-Roman sein, es ist aber keiner ;). Zum Schluss des Tages blühte mein Herz nochmal auf, als ich die George, Gina & Lucy Tasche mit dem Namen "Three Weeks" fand. Meine derzeitige Tasche bietet zwar Platz für einen Collegeblock, Hefter und Co., aber ein richtiger Ordner passt nicht rein und mein 15' Zoll Laptop muss sich auch dünn machen, um nicht eingequetscht zu werden. Die neue Tasche ist nicht nur groß genug für meinen Laptop, sondern bietet auch genug Platz für einen dicken Ordner und mehr. Aber nicht nur die Form und das Tragegefühl gefallen mir sehr gut, sondern auch die spezielle Farbe in einem silber/schwarz und das Innenfutter mit Kassettenmuster.
Ich hoffe Ihr hatte alle auch ein schönes Wochenende und wart vielleicht sogar shoppen wie ich? Was durfte bei Euch zuletzt einziehen - Kleidung, Schmuck, Kosmetika, Bücher? Außerdem wünsche ich noch einen schönen Muttertag, Mama ich hab dich lieb <3.

Donnerstag, 8. Mai 2014

MAC Cremesheen Lipstick - Hot Gossip

Hallo ihr Lieben!

Letztes Jahr durfte mein erster MAC Lippie bei mir einziehen. Ich war in Hamburg bei Douglas und es war für mich wie ein Beauty Schlaraffenland, von allen Seiten funkelten mich die Produkte an, doch ich war auf der Suche nach etwas ganz bestimmten. Das Kommando lautete stillgestanden und testen lassen! Neben einem Blush, schloss ich sofort den MAC Cremesheen Lipstick "Hot Gossip" in meine Herz.
Versteckt in einer edlen und hochwertigen Hülle, zeigte sich Hot Gossip von seiner natürlichsten und schönsten Seite. Ein Lippenstift kostete 19€ a 3g, ich bin mir aber nicht sicher ob ich letztes Jahr schon soviel bezahlt habe...
Anwendung: Die geschmeidige Textur mit Cremesheen Finish lässt sich leicht auftragen und deckt sehr gut. Die Textur soll feuchtigkeitsspendend sein, meine Lippen trocknet sie auf jeden Fall nicht aus, mehr merke ich aber auch nicht. Von der Haltbarkeit bin ich sehr angetan, die Farbe hält fast den ganzen Tag auch mit Essen und Trinken.

Hot Gossip ist ein Rosenholz/Mauve mit feinem Schimmer. Der Lippenstift ist einer meiner absoluten Alltags Lieblinge! Ich trage die Nuance eher natürlich und dezent auf, sie kann aber auch geschichtet werden. Bis jetzt habe ich mir noch keinen weiteren MAC Lippie gekauft, schleiche aber immer wieder um das Regal herum, seit es ein Theke in meiner Stadt gibt.
MAC Cremesheen - Hot Gossip (Sonnenlicht)
MAC Cremesheen - Hot Gossip (Schatten)
Welche Farbe ist euer Liebling für den Alltag? Habt Ihr einen von MAC?
Ich kann Euch nur empfehlen, seht euch die Lipsticks mal genauer an.

Dienstag, 6. Mai 2014

[Review] p2 - Nail Care Oil

Hallo ihr Lieben!

Gereizte Fingernägel durch kalte Temperaturen? Nicht mehr. Die letzten paar Monate habe ich das p2 Nail Care Oil getestet und meine Nagelhaut sah schnell wieder gepflegt aus. Es kostet 1,65€ a 10ml. Das Nagelöl soll intensiv Nagel und Nagelhaut mit pflegendem Mandelöl, Vitamin E und F verwöhnen. Es ist für alle Nageltypen geeignet und vegan.
Anwendung: Das flüssige Öl lässt sich mit einem Pinselstrich auftragen und zieht schnell ein, dabei duftet es erfrischend nach Limone. Beim Auftragen sanft auf Nagel und Nagelhaut einmassieren - so wird es zumindestens empfohlen - ich lackiere einfach eine dünne Schicht und trage es großzügig auf die Nagelhaut auf. Das Öl sieht im Flakon gelb aus, ist auf dem Fingernagel aber transparent. Zur regelmäßigen Anwendung.

Wirkung: Fingernägel und vor allem Nagelhaut sehen gepflegt und gesund aus. Ich trage es zurzeit kurz nach dem Ablackieren des Nagellacks auf.
Zur Nagelpflege verwende ich nicht viele Produkte, deshalb kann ich Euch das p2 Nail Care Oil nur empfehlen ;). Was verwendet Ihr zur Nagelpflege?

Sonntag, 4. Mai 2014

[NOTD] p2 Color Victim - Before Sunrise Nr. 996

Hallo ihr Lieben!

Heiß begehrt, vor allem nach dem letzten Frühjahr Sortimentswechsel, war der p2 Color Victim "Before Sunrise" Nr. 996. Der Flakon fasst 8ml und kostete 1,55€. Ich verstehe auch nicht, wieso diese tolle Farbe das Sortiment verlassen musste, war er doch nicht so begehrt? So gehypt wie gedacht? Ich habe mir die Farbe letztes Jahr gekauft, danach stand sie erstmal zwischen anderen Schätzen, aber zum Sortimentswechsel holte ich sie hervor und lackierte sie - die Farbe ist wirklich ein Traum! Zwei Schichten decken sehr gut und ließen sich mit dem Flachpinsel einfach auftragen.
Before Sunrise ist ein metallischer Sonnenaufgang, eine Mischung aus Purpur, Bronze, Rot mit pink/goldenem Schimmer. Bei Tageslicht changiert die Farbe sehr schön und zeigt alle seine Facetten, im Sonnenlicht zeigt sich dann auch der tolle Schimmer. Auf dem Blitzlichtfoto ist die Farbe etwas zu Rot.
p2 - Before Sunrise Nr. 996 (Sonnenlicht)
p2 - Before Sunrise Nr. 996 (Tageslicht)
p2 - Before Sunrise Nr. 996 (Blitzlicht)
Wie findet Ihr die Farbe, mögt Ihr changierende und/oder metallische Nuancen? Durfte bei Euch "Before Sunrise" (als last minute Tipp) einziehen?

Freitag, 2. Mai 2014

Manhattan Hippie Yeah - Soft Rouge Lipstick 02

Hallo ihr Lieben!

Ich hätte gerne mal wieder einen Haul Post für Euch, doch zum Beauty Shopping komme ich zurzeit eher nicht. Doch diese Woche zog ein neuer Lippie bei mir ein.
Aus der derzeitigen Manhattan "Hippie Yeah" Kollektion durfte der limitierte Soft Rouge Lipstick Nr. 02 "Festival Icon" für 3,95€ mit. Ich bin an der Festival Kollektion eher desinteressiert vorbeigezogen und habe mir die Produkte nur flüchtig angesehen, von den drei Lipsticks habe ich aber viel positives gelesen und musste sie nun doch selbst testen. Vielleicht sehe ich mir die Nagellacke - farblich passend zu den Lippies - und Lidschatten auch nochmal genauer an.
Die runde, durchsichtige Plastikhülle und der Farbstift erinnern mich an die Dior Addict Lipsticks und sagt mir sehr zu.
Anwendung: Die cremige, sheere Textur ist streichzart im Auftrag und fühlt sich leicht auf den Lippen an und klebt nicht. Beim Auftragen duftet der Lippie süßlich, irgendwie fruchtig und sagte mir zuerst gar nicht zu, ich habe mich aber dran gewöhnt. Die Farbe lässt sich problemlos schichten und spendet leichten Glanz. Das Tragegefühl ist angenehm.
Ohne Essen und Trinken verblasst die Farbe langsam, das Ergebnis bleibt natürlich. Mit Essen und Trinken hält er leider nicht so gut und sollte danach nachgezogen werden.

Festival Icon ist ein frisches, rötliches Himbeere. Ich stehe auf glossige Lippies die nicht kleben und gut decken. Das Ergebnis ist nicht zu intensiv, trotzdem habe ich Farbe auf den Lippen. Ich finde das Produkt klasse!
Ich habe heute nur Swatches auf dem Handrücken für Euch, denn meine Lippen sind gerade etwas rau... Auf den Lippen sieht die Farbe bei mir aber genauso aus.
Manhattan - Festival Icon (Sonnenlicht)
Manhattan - Festival Icon (Schatten)
Festival a la Manhattan "Hippie Yeah" Top oder Flop, was sagt Ihr. Durfte bei Euch etwas aus der LE einziehen? Ich werde mir die Lidschatten nochmal genauer ansehen müssen ;).