Sonntag, 29. Mai 2016

[NOTD] Dior Vernis - Wonderland Nr. 575

Hallo ihr Lieben!

Dior's Wonderland ist mein einziger Vernis der Marke. Das liegt nicht daran, dass mir die Qualität nicht gefallen hat, sondern das die Nagellacke so teuer sind... Er steht seit 2014 in meinem Lackregal, ich hab nur total vergessen euch das schöne Exemplar zu zeigen. Im Frühjahr lancierte Dior seine Nagellack neu: ultimativer Glanz, langer Halt, Gel-Effekt-Formel, neuer Pinsel.
Mit dem breiten, abgerundetem Flachpinsel ließ sich der Lack sehr gut auftragen. Für ein deckendes Ergebnis reichen zwei Schichten, bei dieser Farbe hätte ich mit drein gerechnet. Mit Überlack hat der Lack ca. fünf Tage gehalten. Der Flakon fasst 10ml und kostete 24,99€.
Wonderland - wegen diesem Namen finde ich ihn schon klasse - ist eine Mischung aus Rosa/Rot, eine frische Sommernuance! Mehr Pink als Rot und manchmal auch blasser als abgebildet, dafür ohne Schimmer. Im Flakon ist deutlich ein feiner Schimmer zu erkennen, doch leider ist von diesem auf den Fingernägeln nichts mehr zu sehen (höchstens auf dem Macrobild). Schade, aber die Farbe bleibt ein Hingucker auf Finger- und Fußnägeln!
Dior Vernis - Wonderland 575 (Sonnenlicht)
Dior Vernis - Wonderland 575 (Schatten)
Dior Vernis - Wonderland 575 (Sonnen-/Tageslicht)
Dior Vernis - Wonderland 575 (Blitzlicht)
Steht Dior's Wonderland auch in eurem Lackregal? Habt Ihr vielleicht sogar den passenden Fluid Stick? Welche Farben bevorzugt Ihr im Frühjahr und Sommer auf den Nägeln?

Ich muss ja gestehen, ich trage meine Nagellacke gerne passend zur Jahreszeit. Im Frühjahr/Sommer wird man bei mir kaum (z.B.) Khaki auf den Nägeln sehen. Und Fußnägel lackiere ich ungern ;).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen